Hier finden sich Fachartikel, Dossiers oder Fachbeiträge aus dem Web, einfach den Titel anklicken.

Lehrer als Vorleser/Erzähler

Leseförderung durch Vorlesen  (Prof. Dr. Jürgen Belgrad)
"Ziel des Projekts war es, durch regelmäßiges Vorlesen der Lehrkraft im Unterricht das Verhalten der SchülerInnen hinsichtlich einer erhöhten „Lesebereitschaft“ zu verändern. Darunter verstehen wir die Steigerung
► der basalen Lesefertigkeit,
► des Interesses an Literatur,
► der Lesemotivation und
► der persönlichen Leseaktivität."

Zuhören macht Kinder schlau
 (Folke Tegetthoff)
"Was ist mit so vielen kleinen Kindern zwischen Geburt und Sekundarstufe I passiert, dass sie so ganz und gar die Lust am Lautsprachlichen verlieren und in Spracharmut verfallen?
Man hat zu wenig mit ihnen gespielt, gesungen, gereimt, sich nicht von ihnen erzählen lassen oder ihnen erzählt.

Vorlesetipps von Folke Tegetthoff
Die Tipps richten sich an Eltern mit ihren Kindern, einiges kann man sich als Lehrer allerdings mitnehmen. Interessante kurze Geschichten lassen sich auch ältere SchülerInnen gerne vorlesen/erzählen.

Lautes und leises Vorlesen

"Wie gelingt die Förderung von Lesekompetenz am wirkungsvollsten?
Laut lesen können ist nicht gleichzusetzen mit sinnentnehmendem Lesevermögen. Christiane Frauen und Frauke Wietzke unterscheiden zwischen den verschiedenen Ebenen des Lesens und ziehen Konsequenzen für den Unterricht."
Beitrag aus Schulmanagement 2/2008